Flexible Lagerkapazität für reibungslose Logistik

Nach erheblichen Produktionsausweitungen in den vergangenen Jahren ist auch die Logistikkapazität angepasst worden. Im Mai 2015 wurde in der Nähe des Produktionsstandortes in der Taschenmacherstraße ein separates Roder-Logistikcenter eröffnet worden.

In der Stellmacherstraße 16, ca. drei Autominuten entfernt vom Hauptstandort, stehen nun 2.100 qm Raum für die Umsetzung des Logistikkonzeptes der Roder GmbH zur Verfügung. Mit diesen Flächen sind wir maximal flexibel, unsere Produktionsabläufe effizient, vorausschauend und bei Bedarf eben auch ganz kurzfristig zu planen. Am Hauptstandort haben wir dafür die Lagerkapazität komplett zugunsten der dort erheblich ausgeweiteten Produktion aufgelöst. Im Rahmen des Produktionsprozesses haben auch Kunden die Möglichkeit, diese neuen Flächen in Anspruch zu nehmen. Sprechen Sie uns einfach an [Kontakt].